Slimetology

Aus Slimeria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arcadia
arcadia_flag_112x211.png
Beschreibung
Staatsform: Theokratie
Regierung: Slimetology
Einwohner: Nicht bekannt

Arcadia [ɑ:'keɪ̯diə];; Vollform: Theokratische Föderation Arcadia) ist ein Staat in Slimeria. Die Theokratische Föderation Arcadia ist ein Staat dessen Organisationsstruktur durch die eine Sekte Slimetology vorgegeben wird. An Arcadia grenzen zwei Staaten (Tharia, Averiu). Es liegt in der gemäßigten Klimazone und verfügt über genügen Platz um neuen Siedlern ein Zuhause zu bieten. Die Hauptstadt ist Centralia welche auch der Hauptsitz der Sekte ist Auf dem Gebiet des heutigen Arcadias, so die Theorie der Sekte, ging vor langer Zeit der Viridium Meteorit nieder, was Arcadia für die Sekte zu einem wichtigen Ort macht und den Grund für die besiedelung durch Slimetology darstellt.

Geschichtliches[Bearbeiten]

Wie der Großteil Slimerias ist Arcadia seit der besiedelung des Kontinents durch kleinere Gefechte mit den Nachbarstaaten gezeichnet. Zum Anfang planten drei gleichberechtigte Staatsoberhäupter Slimeria als vereinigten Staat zu führen, was jedoch durch die unterschiedlichen ansichten zur spaltung in drei seperate Systeme endete. Es gründete sich kurz nach der Abspaltung der Orden des Slimes nach dessen auffassung der Slimeblock ein heiliger Gegenstand ist. So soll der einst niedergegangene Viridium Meteorit die Slimes überhaupt erst auf dem Kontinent gebracht haben. Viele Jahre später wurde der Orden fast zerschlagen was jedoch zu einer Stärkung des Glaubens und zu einer Namensänderung in Slimetology führte. Seit dieser Zeit ist Slimetology die politische Führung in Arcadia.


Landesteile[Bearbeiten]

Arcadia setzt sich aus kleineren Teilen zusammen. Jeder Teil ist jedoch der Autorität Centralias und damit Slimetology unterstellt. Es gibt keine unabhängigen Landesteile in Arcadia.


Die Landesteile[Bearbeiten]

Centralia
South Arcadia Keys
centralia.png arcadia_keys.png
West Bay
North-Rock Plains
westbay.png north-rock.png